Low-Calorie Protein Kirschkuchen

vegane fitness rezepte

(high protein, low calorie, sugar free & gluten free)

vegane diät rezepte

Zutaten Teig

100 g Haferflocken
40 g Growing Naturals Reisprotein mit Vanillegeschmack
10 g Chia Samen
1 TL Backpulver
1 TL Vanille Puvler
1/2 TL Zimt
500 ml Wasser (kochend)
100 g gefr. Kirschen
Süßungsmittel nach Geschmack (z. B. Stevia oder Xylitol)

Zutaten für veganen “Eischnee”

500 ml Wasser
40 g Multi-Food Sojaprotein mit Vanillegeschmack
13 g Xanthan

veganer haferflockenkuchen

Zubereitung

Haferflocken, Proteinpulver, Chia Samen, Backpulver, Vanille Pulver, Zimt und Stevia (oder Xylitol) abwiegen und gut miteinander vermischen.

500 ml Wasser zum Kochen bringen und langsam zu der Haferflockenmischung geben. Dabei wird ganze Zeit gerührt, bis eine klebrige Masse entsteht und keine Klumpen mehr zu sehen sind.

Für den veganen “Eischnee” wird zunächst das Wasser in eine große Schüssel gegeben und dann das Proteinpulver und Xanthan drüber gestreut. Das Ganze wird dann so lange kräftig mit einem Handmixer durchgemixt, bis eine fluffige Eischneemäßige Masse entsteht.sophia thiel kuchen vegan

Die Hafeflockenmasse wird anschließend vorsichtig unter den veganen Eischnee gemischt. Dies macht man am besten mit einem großen Löffel. Danach werden noch die Kirschen unter die Masse gehoben.

Der fertige Teig wir in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform (oder Silikonform, dann ohne Backpapier) gegeben und für ca. 50 min. im vorgeheizten Backofen bei ca. 175°C Umluft gebacken.

Bevor man den Kuchen aus der Form lösen kann, sollte man diesen komplett auskühlen lassen und anschließend im Kühlschrank lagern. Noch fester wird der vegane Proteinkuchen, wenn man diesen ein paar Stunden oder über Nacht im Kühlschrank stehen lässt.

Nährwerte pro 100g
kcal 59
Fett 0,8
Kohlenhydrate 6,1
Protein 6,3
Ballaststoffe 1,2

kalorienarmer kuchen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>